KVL / Klausuren / MAP 1.HS: 11.04  2.HS: 30.05  Zw.Sem.: 17.07  Beginn WS: 16.10

2020110066 Homogene Katalyse  VVZ 

VL
Di 13-15
wöch. NEW 14 0'05 (103) Thomas Braun
Lern- und Qualifikationsziele
Kenntnisse über die wichtigsten Reaktionstypen der homogenen Katalyse und Beispiele aus der Praxis sowie über Klas-
sifizierung und Wirkungsprinzipien fester Katalysatoren sowie der Beschreibung katalysierter Reaktionen an Festkör-
peroberflächen
Voraussetzungen
AC3
Gliederung / Themen / Inhalte
Wichtige Reaktionstypen in der homogenen
Katalyse mit Beispielen: Oxidative Addition-
Reduktive Eliminierung - Insertionsreaktionen
- Nukleophile und elektrophile Addition an
Liganden
Zugeordnete Module
AC4
Umfang, Studienpunkte; Modulabschlussprüfung / Leistungsnachweis
2 SWS, 3 SP/ECTS (Arbeitsanteil im Modul für diese Lehrveranstaltung, nicht verbindlich)
Klausur über den Stoff des Moduls.
Sonstiges
Grundlegende Forschungsfelder im Bereich der homogenen Katalyse
wichtigste Reaktionstypen der homogenen Katalyse und Beispiele aus der Praxis
Literatur
Elschenbroich. Organometallchemie. Teubner
Riedel. Moderne Anorganische Chemie. Walter de Gruyter
Steinborn. Grundlagen der metallorg. Komplexatalyse. Teubner
executed on vlvz1 © IRZ Physik, Version 2019.1.1 vom 24.09.2019 Fullscreen