Vorlesungsverzeichnis 1.HS: 09.04  2.HS: 21.05  Zw.Sem.: 16.07  Beginn WS: 13.10
Vollständiges Vorlesungsverzeichnis


Kolloquia / Studium Generale zurück
| SG Ph |
 
SG Ph - Kolloquia / Studium Generale zurück
http://www-pha.physik.hu-berlin.de --> teaching

Bachelor of Science zurück
| P1b | P2a | P3 | P4 | P5 | P6b | P6c | P8 | P9b | P10b | BZQ(extern) BPh | Fak BPh |
 
P1b - Analytische Mechanik / Geometrische Optik zurück
 
P2a - Elektrizitätslehre/Elektromagnetismus zurück
 
P3 - Einführung in die Quantenphysik zurück
 
P4 - Physikalisches Grundpraktikum zurück
Durchführung und Auswertung grundlegender Experimente aus den Gebieten von Mechanik und Thermodynamik. Experimentelle Übung bzw. Ergänzung zu den Vorlesungen/Seminaren im Grundkurs Physik. Vertiefende Vermittlung von physikalischen Grundlagen und praktisch-experimentellen Techniken. Modul aus zwei aufeinander folgenden Teilkursen: Grundpraktikum I (Mechanik und Thermodynamik) nur im SS Grundpraktikum II (Elektrodynamik und Optik) nur im WS
 
P5 - Rechneranwendung in der Physik zurück
Teilmodul P5 im Bachelorstudium Physik wird inhaltlich forgtesetzt durch Computational Physics II als Komponente im Master/Diplomhauptstudium
 
P6b - Beifach Mathematik (Analysis II) zurück
 
P6c - Beifach Mathematik (Lineare Algebra) zurück
 
P8 - Physik in der Praxis (BZQ intern) zurück
MPh: Modul P23.2.2 auch: BPh Modul P8 auch: Seminar zur Experimentalphysik im Hauptstudium Physik/Diplom. auch: WP Experimentelle Festkörperphysik im Hauptstudium Physik/Diplom.
 
P9b - Thermodynamik zurück
 
P10b - Kern- und Elementarteilchenphysik zurück
 
BZQ(extern) BPh - BZQ(extern) zurück
Continuation of the lecture Linear Algebra and Analytical Geometry I*.
http://www-pha.physik.hu-berlin.de --> teaching
 
Fak BPh - Fakultativ (BPh) zurück
Gruppenseminar bei dem neben Mitarbeitern vor allem Masterstudenten, Doktoranden und Bachelorstudenten ihre Forschungsergebnisse vorstellen und in den beiden Forschungsgruppen zur Mathematischen Physik und Quantenfeldtheorie diskutieren.

B. Sc. (Kombinationsfach Ph) zurück
| PK2 | PK3 | PK4 | PK5 | PK7 | PK8 | PK9 | BZQ KBPh |
 
PK2 - Experimentalphysik zurück
 
PK3 - Physikalisches Praktikum zurück
Durchführung und Auswertung grundlegender Experimente aus den Gebieten von Mechanik und Thermodynamik. Experimentelle Übung bzw. Ergänzung zu den Vorlesungen/Seminaren im Grundkurs Physik. Vertiefende Vermittlung von physikalischen Grundlagen und praktisch-experimentellen Techniken. Modul aus zwei aufeinander folgenden Teilkursen jeweils im SS: Grundpraktikum A (Mechanik und Thermodynamik) Grundpraktikum B (Elektrodynamik und Optik)
Durchführung und Auswertung grundlegender Experimente aus den Gebieten von Elektrodynamik und Optik. Experimentelle Übung bzw. Ergänzung zu den Vorlesungen/Seminaren im Grundkurs Physik sowie im Kurs Experimentalphysik. Vertiefende Vermittlung von physikalischen Grundlagen, praktisch-experimentellen Techniken, Messdatenerfassung und -auswertung sowie Fehleranalyse. Modul aus zwei aufeinander folgenden Teilkursen jeweils im SS: Grundpraktikum A (Mechanik und Thermodynamik) Grundpraktikum B (Elektrodynamik und Optik)
 
PK4 - Moderne Physik zurück
 
PK5 - Klassische Theoretische Physik zurück
 
PK7 - Demonstrationspraktikum zurück
Für die Teilnahme ist eine Anmeldung im entsprechenden Kurs bei moodle erforderlich!
 
PK8 - Vermittlungskompetenz / Fachdidaktik zurück
Teil 1 des Moduls Pk 8: Vermittlungskompetenz, Fachdidaktik
 
PK9 - Wahlmodul / Schulpraktische Studien zurück
Termin wird mit den Teilnehmern gemeinsam abgesprochen.
MPh: Modul P23.2.2 auch: BPh Modul P8 auch: Seminar zur Experimentalphysik im Hauptstudium Physik/Diplom. auch: WP Experimentelle Festkörperphysik im Hauptstudium Physik/Diplom.
Schul-Praktikum: begleitende Seminare Anmeldung übers Praktikumsbüro! (Fr. Rosenkranz) PK 9b ist die Modulzugehörigkeit für die Unterichtspraktischen Studien für den kleinen Master, die bereits im Bachelor besucht werden. (Sonst PK 20 im Master.)
 
BZQ KBPh - BZQ zurück

Master of Science zurück
| P22 | P23.1 | P23.2 | P23.3 | P23.4 | P24 | Fak MPh |
 
P22 - Wahlpflichtmodul zurück
Second part of a full year course on QFT.
 
P23.1 - Elementarteilchenphysik zurück
Fuer Master und Promotionsstudenten in theoretischer Teilchenphysik. Literatur wird jeweils in der Veranstaltung bekanntgegeben.
Second part of a full year course on QFT.
The lecture is held in English.
Wahlobligatorisch im SF Elementarteilchenphysik (bei experimenteller Ausrichtung).
Die Vorlesung findet in englischer Sprache statt.
 
P23.2 - Festkörperphysik zurück
Die Termine für die Versuche im IKZ werden in den ersten Vorlesungen angekündigt.
Die Veranstaltung wird durch das Kurspraktikum „Elektronenmikroskopie – Grundlagen und Anwendungen“ ergänzt (40544). Je nach den Wünschen der Studierenden kann die Lehrveranstaltung sowohl in englischer als auch in deutscher Sprache angeboten werden.
MPh: Modul P23.2.2 auch: BPh Modul P8 auch: Seminar zur Experimentalphysik im Hauptstudium Physik/Diplom. auch: WP Experimentelle Festkörperphysik im Hauptstudium Physik/Diplom.
Die Vorlesung ist Teil der Spezialisierung in der Festkörperphysik. wahlobligatorisch: mindestens eine der so bezeichneten Lehrveranstaltungen ist zu belegen
Es besteht die Möglichkeit am Ende der Vorlesungszeit ein ca 1-2 tägiges Laborpraktikum am Leibniz-Institut für Kristallzüchtung durchzuführen. In dem Praktikum werden verschiedene in der Vorlesung besprochenen experimentellen Techniken angewendet.
Veranstaltung im Modul Grundlagen der Festkörperphysik
Exkursion zu BEST Beamline und anderen Beamlines bei BESSY
 
P23.3 - Makromoleküle und komplexe Systeme zurück
Vorträge zu aktuellen Themen der laufenden Diplom-, Bachelor-, Master- und Doktorarebeiten in TSD und TSP
Nächste LV am 24.5., Achtung: Raum und Zeit geändert!
 
P23.4 - Optik / Photonik zurück
Dieser Eintrag gilt für Master-Studierende der alten Studienordnung! (In der neuen Studienordnung: s. Modul P24 [Forschungspraktikum].) Bearbeitung eines theoretischen Projekts im Themenbereich Optik/Photonik, mögliches Wahlfach im Optik Spezialisierungsmodul P23.4.2 (alte Studienordnung), Die Projekte sind mit den Lehrenden aus dem Schwerpunkt Optik/Photonik individuell zu vereinbaren, Externe Theoriepraktika (ausseruniversitäre Forschungseinrichtungen, Firmen) sind nach Absprache mit den Lehrenden möglich.
Seminarvorträge zu aktuellen Themen aus der Optik/Photonik. Die möglichen Themen reichen von Quantenoptik und Quanteninformation über die Erzeugung besonderer Lichtquellen und deren Anwendung in Kurzzeitspektroskopie und Präzisionsexperimenten bis hin zu optischen Eigenschaften in Nanomaterialien.
Die Vorlesung ist eine von vier Vorlesung aus dem Basismodul P23.4.1 des Spezialisierungsfachs Optik/Photonik. Es wird empfohlen, dass vorher oder parallel Modul P20 Fortgeschrittene Optik absolviert wird.
 
P24 - Forschungspraktikum zurück
Das Kolloquium ist interdisziplinär ausgerichtet und reicht von biomedizinischen Fragestellungen bis zu Fragen der optischen Molekülspektroskopie.
Gruppenseminar bei dem neben Mitarbeitern vor allem Masterstudenten, Doktoranden und Bachelorstudenten ihre Forschungsergebnisse vorstellen und in den beiden Forschungsgruppen zur Mathematischen Physik und Quantenfeldtheorie diskutieren.
Doktoranden-, Diplomanden-, Master- bzw. Bachelorseminar zur Oberflächenphysik an Festkörpern. MPh-Studierende der Elektronischen Eigenschaften und Supraleitung nutzen das Seminar für Modul P24: Forschungspraktikum.
Vorträge zu aktuellen Themen der laufenden Diplom-, Bachelor-, Master- und Doktorarebeiten in TSD und TSP
Ort und Zeit der Veranstaltung nach Vereinbarung innerhalb der Forschungsgruppen.
Gemeinsames Forschungseminar mit DESY, Zeuthen zur Theorie der Elementarteilchen - Gittereichtheorie und Phänomenologie.
 
Fak MPh - Fakultativ (MPh) zurück
Fuer Master und Promotionsstudenten in theoretischer Teilchenphysik. Literatur wird jeweils in der Veranstaltung bekanntgegeben.
Die Termine für die Versuche im IKZ werden in den ersten Vorlesungen angekündigt.
SE ab 25.05. Fr 15-17, bis dahin Do 13-15
Vorträge zu aktuellen Themen der laufenden Diplom-, Bachelor-, Master- und Doktorarebeiten in TSD und TSP

Master of Education zurück
| PK20 | PK21 | PK23 | PK24 | PK25 | PK31 |
 
PK20 - Schulpraktische Studien zurück
Vorbereitendes Seminar, Unterrichtspraktikum (Anmeldung über das Praktikumsbüro (Fr. Rosenkranz)!) und Nachbereitendes Seminar.
Anmeldung im Praktikumsbüro
Blockseminar n. V. im Zwischensemester
Schul-Praktikum: begleitende Seminare Anmeldung übers Praktikumsbüro! (Fr. Rosenkranz) PK 9b ist die Modulzugehörigkeit für die Unterichtspraktischen Studien für den kleinen Master, die bereits im Bachelor besucht werden. (Sonst PK 20 im Master.)
 
PK21 - Demonstrationspraktikum zurück
Für die Teilnahme ist eine Anmeldung im entsprechenden Kurs bei moodle erforderlich!
 
PK23 - Moderne Physik zurück
ACHTUNG, TERMINÄNDERUNG: Vorlesung und Übung jetzt am Freitag ab 8 Uhr.
 
PK24 - Moderne Physik und Schule zurück
PK24a: Ringvorlesung und Seminar
PK24b Forschungspraktikum und Seminar
 
PK25 - Didaktik der Physik zurück
 
PK31 - Didaktik der Physik 1 zurück

Nebenfachausbildung, Ausbildung f. andere Institute zurück
| NPh | BFPh |
 
NPh - Nebenfachausbildung, Ausbildung f. andere Institute zurück
Übungen zur Vorlesung Experimentalphysik für Biologen/Chemiker I (für Studierende im Studiengang Kombi-Bachelor Chemie)
Dieses Praktikum ist ein fakultatives Lehrangebot und steht unter dem Vorbehalt einer ausreichenden Zahl von Interessenten/Teilnehmern (mind. 4).
Eintrag dient ausschließlich der Raumreservierung, weitere Informationen bei den Verantwortlichen
Übungen zur Vorlesung Experimentalphysik für Biologen/Chemiker I (für Studierende im Studiengang Mono-Bachelor Biologie)
 
BFPh - Beifach: Physik für andere Studiengänge zurück

Graduiertenkolleg 1504 zurück
| GK1504 1 |
 
GK1504 1 - Graduiertenkolleg 1504 zurück

executed on vlvz1 © IRZ Physik, Version 2019.1.1 vom 24.09.2019 Fullscreen