KVL / Klausuren / MAP 1.HS: 08.04  2.HS: 27.05  Zw.Sem.: 15.07  Beginn WS: 13.10

2020130106 Einführung in die Fachdidaktik  VVZ 

UE
Do 9-11
wöch. NEW 14 3'11 (18) Jurik Stiller, Rüdiger Tiemann
Fr 13-15
wöch. NEW 14 3'12 (40)
Lern- und Qualifikationsziele
Grundkenntnisse in den Bereichen; Psychologische Bedingungen des Lehrens und Lernens; Methoden des
Unterrichtens von Chemie; Adressatenspezifische Lernzielformulierung; Aufbau und Struktur von Chemieunterricht;
Methoden der Evaluation von Lernprozessen, Lernerfolgskontrolle; Kenntnis und Beherrschung; unterschiedlicher
Methoden der Recherche; der Aufbereitung wissenschaftlicher Daten; der Präsentation chemischer
Sachverhalte
Voraussetzungen
Module C1 und C4
Gliederung / Themen / Inhalte
Struktur von Chemieunterricht, Interessen
und Vorstellungen von
Schülerinnen und Schülern zu
chemischen Inhalten, Lehr-/
Lernziele;
Gestaltung experimenteller Lernumgebungen;
Konzeptionen des Chemieunterrichts,
Förderung der Kompetenz
naturwissenschaftlichen Lernens
Zugeordnete Module
C7
Umfang, Studienpunkte; Modulabschlussprüfung / Leistungsnachweis
2 SWS, 4 SP/ECTS (Arbeitsanteil im Modul für diese Lehrveranstaltung, nicht verbindlich)
Klausur (90min.) über den Inhalt der Vorlesung und der Übung.
Sonstiges
Am 19.4., 17.05.,24.05. in NEW 15 1'202
Ansprechpartner
Prof. Rüdiger Tiemann BT 1'102
executed on vlvz1 © IRZ Physik, Version 2019.1.1 vom 24.09.2019 Fullscreen