SS 2014 WS 2013
SS 2013
SS 2012 WS 2012
Department of Chemistry
open physics
course catalog 1st HS: 08.04  2nd HS: 27.05  sem.br.: 15.07  begin WS: 13.10
Whole course catalog


Bachelor of Science zurück
| AC2 | AU1 | OC1 | OC2 | OC3 | PC2 | PC3 | PC4 | BZQ (Che) | FW | BF |
 
AC2 - p-d-Block-Elemente, Koordinationschemie zurück
 
AU1 - Grundlagen der Analytischen Chemie und analytisches Grundpraktikum zurück
 
OC1 - Grundlagen der Organischen Chemie zurück
 
OC2 - Struktur und Reaktivität org. Verbindungen zurück
 
OC3 - Fortgeschrittene organische Synthesechemie zurück
 
PC2 - Elektrochemie - Kinetik - Spektroskopie zurück
 
PC3 - Molekülmodellierung und Quantentheorie zurück
 
PC4 - Chem. Bindungen, Spektroskopie, stat. Thermodynamik zurück
 
BZQ (Che) - Berufsfeldbezogene Zusatzqualifikationen zurück
Das Praktikum muss parallel zum OC Grundpraktikum [OC2] stattfinden (wie im SS 2012). Mindestens 4 h, besser 6 h je Tag sind als zusammenhängende Praktikumszeit an möglichst 4 Tagen in der Woche erforderlich.
Das Praktikum findet nach Absprache in der vorlesungfreien Zeit statt.
 
FW - Studium freier Wahl zurück
Wahlpflicht im GS Ph/Ch oder HS Ch
 
BF - Beifach Grundlagen der Naturwissenschaften zurück

B. Sc. (Kombinationsfach Ch) zurück
| C2 | C3A | C3B | C4 | C7 | C8 |
 
C2 - Mathematik zurück
 
C3A - Physik zurück
Durchführung und Auswertung grundlegender Experimente aus den Gebieten von Mechanik und Thermodynamik. Experimentelle Übung bzw. Ergänzung zu den Vorlesungen/Seminaren im Grundkurs Physik. Vertiefende Vermittlung von physikalischen Grundlagen und praktisch-experimentellen Techniken. Modul aus zwei aufeinander folgenden Teilkursen jeweils im SS: Grundpraktikum A (Mechanik und Thermodynamik) Grundpraktikum B (Elektrodynamik und Optik)
am 19.4.,17.5.und 24.5. in NEW 14 1'02
 
C3B - Physik zurück
am 19.4.,17.5.und 24.5. in NEW 14 1'02
 
C4 - Organische Chemie zurück
Arbeit mit Moodle
Das Praktikum wird als Blockpraktikum in der vorlesungsfreien Zeit durchgeführt. 2 weitere SWS Seminar nach Vereinbarung
 
C7 - Fachb. Vermittlungskompetenz BW zurück
Am 19.4., 17.05.,24.05. in NEW 15 1'202
 
C8 - Alltagsbezogene Chemie zurück

Master of Science zurück
| CA2 | CP1 | CAU1 | CO1 | CWBC | CWAC | CWAU |
 
CA2 - Anorganische Molekülchemie und ihre Anwendungen zurück
Grundlegende Forschungsfelder im Bereich der homogenen Katalyse wichtigste Reaktionstypen der homogenen Katalyse und Beispiele aus der Praxis
 
CP1 - Physikalische und Theoretische Chemie für Fortgeschrittene zurück
 
CAU1 - Analytische Chemie und Umweltchemie für Fortgeschrittene zurück
Die Vorlesung findet dienstags von 15:00 -16:45 im Raum 007, IRIS Gebäude (hinter der Physik) im Rahmen von SALSA
 
CO1 - Organische Chemie für Fortgeschrittene zurück
 
CWBC - Biochemie der Zellkommunikation zurück
 
CWAC - Anorganische Materialien zurück
Wahlpflicht im GS Ph/Ch oder HS Ch
 
CWAU - Analytik für Fortgeschrittene zurück
VL als Blockveranstaltung an 3 aufeinanderfolgenden Tagen (Mi-Fr) mit je 5 Vorlesungsstunden, Terminfindung nach Absprache, Kontakt bitte über haraldjohn@bundeswehr.org

Master of Education zurück
| CK21 | CK23 | CK25 | CK27 | CK35 | CK36 |
 
CK21 - Schulpraktische Studien zurück
Diese Lehrveranstaltung findet donnerstags von 12-14 Uhr in Mitte in der Invalidenstraße 110, Raum 400 statt.
 
CK23 - Schulorientiertes Experimentieren zurück
 
CK25 - Spezielle Themen fachdidaktischer Forschung II zurück
 
CK27 - Spezielle Themen Chemie und Umwelt zurück
 
CK35 - Spezielle Themen fachdidaktischer Forschung II zurück
 
CK36 - CK36 zurück
Das Seminar wird im ProMint Rudower Str. 25 durchgeführt

Nebenfachausbildung, Graduiertenausbildung, Schülergesellschaft, Seminare, Kolloquia, Fak. zurück
| SG Ch |
 
SG Ch - Nebenfachausbildung, Graduiertenausbildung, Schülergesellschaft, Seminare, Kolloquia, Fak. zurück
auch Veranstaltung im Graduiertenkolleg GRK 1582

executed on vlvz1 © IRZ Physik, Version 2012.5.0 vom 18.10.2012 Fullscreen