KVL / Klausuren / MAP 1.HS: 08.04  2.HS: 27.05  Zw.Sem.: 15.07  Beginn WS: 13.10

4020130047 Einführung in die Physik der Sonne und der Sterne  VVZ 

VL
Mo 13-15
wöch. NEW 14 1'02 (60) Carsten Denker
UE
Mo 15-17
wöch. NEW 14 1'02 (60) Carsten Denker
Lern- und Qualifikationsziele
In dieser Vorlesung mit Übungen soll ein vertiefender Einblick vermittelt werden über die wesentlichen physikalischen Eigenschaften und Mechanismen, die den Aufbau sowie die Entwicklung von Sternen bestimmen. Angefangen vom inneren Aufbau (Gleichgewicht) und der Energieerzeugung in Sternen, über die Konvektion bis hin zu den äußeren
Schichten der Sterne (Sternatmosphäre) sollen die grundlegenden Gleichungen und Zustandsgrößen vorgestellt werden. Darüber hinaus, sollen die Entwicklungswege (Sternmodelle) der Sterne anhand einiger weniger physikalischer Parameter skizziert werden.
Voraussetzungen
Grundvorlesungen Physik
Grundvorlesungen Mathematik
Gliederung / Themen / Inhalte
Gleichungen der Sternentwicklung
Gas und Strahlung im Inneren von Sternen
Nukleare Energieerzeugung
Hydrodynamisches Gleichgewicht
Stabilität von Sternen
Schemeatische Skizze der Sternentwicklung
Masseverlust von Sternen
Sternentwicklung im Detail
Exotische Sterne: Supernovae, Pulsare und Schwarze Löcher
Wechselwirkende Doppelsterne
Der Lebenszyklus von Sternen
Zugeordnete Module
BZQ(extern) BPh
Umfang, Studienpunkte; Modulabschlussprüfung / Leistungsnachweis
4 SWS, 5 SP/ECTS (Arbeitsanteil im Modul für diese Lehrveranstaltung, nicht verbindlich)
Aktive Teilnahme mit Lösung von 50% der Uebungsaufgaben.
Ansprechpartner
apl. Prof. Dr. Carsten Denker, Leibniz-Institut fuer Astrophysik Potsdam, An der Sternwarte 16, 14482 Potsdam
Literatur
Stix, M.. The Sun - An Introduction. Springer
Prialnik, D. . An Introduction to the Theory of Stellar Structure and Evolution. Cambridge University Press
Siehe auch:
http://www.aip.de/Members/cdenker
executed on vlvz1 © IRZ Physik, Version 2019.1.1 vom 24.09.2019 Fullscreen