KVL / Klausuren / MAP 1.HS: 13.04  2.HS: 25.05  Zw.Sem.: 18.07  Beginn WS: 10.10

40605 Kurzzeitspektroskopie II - Physik ultraschneller Prozesse  VVZ 

VL
Do 11-13
wöch. NEW 14 1'14 (21) Thomas Elsässer
Voraussetzungen
Bachelor in Physik
Laserphysik und Quantenmechanik
Gliederung / Themen / Inhalte
1. Messverfahren
2. Ultraschnelle Prozesse und nichtlineare Optik in isolierten Systemen
3. Ultrakurzzeit-Dynamik molekularer Systeme in kondensierter Phase
4. Dynamik von Elementaranregungen in Festkörpern
Zugeordnete Module
P23.4 P23.4.2
Umfang, Studienpunkte; Modulabschlussprüfung / Leistungsnachweis
2 SWS, 5 SP/ECTS (Arbeitsanteil im Modul für diese Lehrveranstaltung, nicht verbindlich)
muendliche Pruefung
Ansprechpartner
Prof. Thomas Elsaesser, Max-Born-Institut, Gebauede C, Raum 2.1
Literatur
A. M. Weiner. Ultrafast Optics. Wiley 2009
J. C. Diels, W. Rudolph. Ultrashort Laser Pulse Phenomena. Academic Press 1996
R. W. Boyd. Nonlinear Optics. Academic Press 2003
G. A. Reider. Photonik. Springer 1997
B. E. A. Saleh, M. C. Teich. Grundlagen der Photonik. Wiley-VCH 2008
J. Shah. Ultrafast Spectroscopy of Semiconductors and Semiconductor Nanostructures. Springer 1999
executed on vlvz1 © IRZ Physik, Version 2012.5.0 vom 18.10.2012 Fullscreen