KVL / Klausuren / MAP 1.HS: 16.04  2.HS: 04.06  Zw.Sem.: 23.07  Beginn WS: 13.10

4020180070 Astroteilchenphysik (2. HS)  VVZ 

VL
Mo 9-11
wöch. NEW 15 2'102 (24) Anna Franckowiak
Mi 11-13
wöch. NEW 15 2'102 (24)
UE
Di 9-11
wöch. NEW 15 3'101 (24) Anna Franckowiak
Voraussetzungen
Einführung in die Kern- und Teilchenphysik
Einführung in die Elementarteilchenphysik
Gliederung / Themen / Inhalte
Grundlagen der Astrophysik
Zugeordnete Module
P24.1.g
Umfang, Studienpunkte; Modulabschlussprüfung / Leistungsnachweis
4 SWS, 6 SP/ECTS (Arbeitsanteil im Modul für diese Lehrveranstaltung, nicht verbindlich)
Klausur oder mündliche Prüfung
Ansprechpartner
Dr. Anna Franckowiak, Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY Platanenallee 6, D-15738, Zeuthen
Literatur
M.Longair. High-Energy Astrophysics. Cambridge
D.H. Perkins. Particle Astrophysics, Second Edition. Oxford Master Series in Physics
A. De Angelis. Introduction to Particle and Astroparticle Physics. Springer
M. H.P.M. van Putten & A. Levinson. Relativistic Astrophysics of the transient Universe. Cambridge
executed on vlvz1 © IRZ Physik, Version 2012.5.0 vom 18.10.2012 Fullscreen