KVL / Klausuren / MAP 1.HS: 13.04  2.HS: 01.06  Zw.Sem.: 20.07  Beginn WS: 17.10

4020200127 Quantenexperimente bei tiefsten Temperaturen  VVZ 

SE
Mi 15-17
wöch. NEW 15 2'101 (24) Saskia Fischer

Digitaler Kurs

Lern- und Qualifikationsziele
Literatursuche und -bewertung zu ausgewählten aktuellen Themen,
Erarbeitung eines wissenschaftlichen Vortrags,
wissenschaftliche Diskussion,
Moderieren einer Experengruppe,
kollegiale Kritik
Voraussetzungen
Interesse in Experimenteller Physik und modernen Messtechniken zu Quantenexperimenten:
Gut: Bachelorphysik: Experimentalphysik 1-3, Quantenmechanik
Ideal: Einf. Festkörperphysik
Gliederung / Themen / Inhalte
Aktuelle Themen der Grundlagenforschung und Anwendung zu
- Aufbau moderner Tieftemperaturexperimente (Mess- und Kühltechniken)
- Anwendungen: Quantenelektronik-/sensorik, Festkörperbasierte Quantencomputer (im aktuellen Betrieb und Konzepte für zukünftige Bauformen)
Zugeordnete Module
P8f P8g Fak BPh P27 P28 Fak MPh_2010
Umfang, Studienpunkte; Modulabschlussprüfung / Leistungsnachweis
2 SWS, 4 SP/ECTS (Arbeitsanteil im Modul für diese Lehrveranstaltung, nicht verbindlich)
Vortrag
Ansprechpartner
Prof. Dr. Saskia Fischer, NEW 15, 2´516; Anmeldung im Sekretariat: NEW 15, 2´517
Siehe auch:
http://www.physik.hu-berlin.de/gnm
Moodle link:
http://moodle.hu-berlin.de/course/view.php?id=95246
executed on vlvz1 © IRZ Physik, Version 2019.1.1 vom 24.09.2019 Fullscreen