WS 2011 SS 2011
WS 2010
SS 2010
Institut für Chemie
zur Physik wechseln
Vorlesungsverzeichnis 1.HS: 18.10  2.HS: 13.12  Zw.Sem.: 21.02  Beginn SS: 11.04
Vollständiges Vorlesungsverzeichnis


Bachelor of Science/Diplom zurück
| ALL | AC1 | AC2 | AC3 | AC4 | AU1 | AU2 | AU3 | AU5 | OC1 | OC3 | OC5 | PC1 | PC4 | PC5 | BZQ (Che) | FPrak1 | FW | BF |
 
ALL - Allgemeine Chemie zurück
 
AC1 - s-p-Block-Elemente zurück
 
AC2 - p-d-Block-Elemente, Koordinationschemie zurück
auch Veranstaltung im Graduiertenkolleg GRK 1582
 
AC3 - Metallorg-, Hauptgruppen-, Festkörper-Chemie zurück
 
AC4 - Bioanorganische Chemie, Katalyse zurück
 
AU1 - Grundlagen der Analytischen Chemie und analytisches Grundpraktikum zurück
 
AU2 - Methoden der instrumentellen Analytik zurück
 
AU3 - Strukturanalytik zurück
 
AU5 - Augewählte analytische Probleme zurück
 
OC1 - Grundlagen der Organischen Chemie zurück
 
OC3 - Fortgeschrittene organische Synthesechemie zurück
 
OC5 - Biochemie, Supramol. Chemie, Totalsynthesen zurück
 
PC1 - Chemische Thermodynamik zurück
 
PC4 - Chem. Bindungen, Spektroskopie, stat. Thermodynamik zurück
 
PC5 - Struktur, Funktion, Dynamik zurück
 
BZQ (Che) - Berufsfeldbezogene Zusatzqualifikationen zurück
 
FPrak1 - Erstes Forschungspraktikum zurück
Das Forschungspraktikum kann aus den Lehrgebieten AC, OC oder PC/AU gewählt werden. Halbjährlich nach Vereinbarung, vornehmlich in der vorlesungsfreien Zeit (6./8. Fachse- mester)
Das Forschungspraktikum kann aus den Lehrgebieten AC, OC oder PC/AU gewählt werden. Halbjährlich nach Vereinbarung, vornehmlich in der vorlesungsfreien Zeit (6./8. Fachse- mester) Dauer: 4-5 Wochen
 
FW - Studium freier Wahl zurück
 
BF - Beifach Grundlagen der Naturwissenschaften zurück

B. Sc. (Kombinationsfach Ch) zurück
| CK1 | CK2 | CK3 | CK5 | CK6 | CK7 | CK9 | CK10 | CK12 |
 
CK1 - Anorganische Chemie und Allgemeine Chemie zurück
Zusätzlich zu den angegebenen Praktikumszeiten findet das Praktikum an drei Samstagen in der Zeit bis Weihnachten von 9-17 Uhr im gleichen Saal statt.
Das Praktikum findet in drei Durchgängen die ersten drei Wochen direkt nach dem WS statt, wobei jeder Student nur eine Woche daran teilnimmt.
 
CK2 - Mathematik zurück
 
CK3 - Physik zurück
 
CK5 - Physikalische Chemie zurück
Praktikum in der 3. und 4. Woche der vorlesungsfreien Zeit d.h. 7. März – 18. März 2011 Nachmesstage: 31.03. und 01.04.2011
Praktikum findet in der 5. und 6. Woche der vorlesungsfreien Zeit statt, d.h. vom 21.03.-01.04.2010 Nachmesstag: 31.03.2011 und 01.04.2011.
SE
Fr 15-17
wöch. NEW 14 0'06 (149) L. Lasogga
PR wöch. H. Hennig, S. Kovalenko, Bürow
 
CK6 - Analytische Chemie zurück
Skript wird in Papierform zur Verfügung gestellt. Praktikum 21.02.2011-04.03.2011 oder 06.03.2011(Rosenmontag)-16.03.2011 täglich von 9.00 bis 13.00 Uhr Raum 1`314 im Emil-Fischer-Haus-Physikalische-Chemie
 
CK7 - Fachb. Vermittlungskompetenz BW zurück
 
CK9 - Biochemie zurück
 
CK10 - Strukturchemie / Spektroskopie zurück
 
CK12 - Schulpraktische Studien zurück
findet im Zwischensemester in der Zeit vom 21.02.2011 bis 18.03.2011 an Berliner Schulen statt.
findet gemeinsam mit Modul 1 "Schulpraktische Studien" im Masterstudiengang statt

Master of Education zurück
| CK21 | CK23 | CK24 | CK27 | CK28 |
 
CK21 - Schulpraktische Studien zurück
findet gemeinsam mit Seminar "Schulpraktische Studien" des Bachelors mit weiterführenden Master 60 SP statt
findet als Blockpraktikum im Zwischensemester vom 21.02.2011 bis 18.03.2011 in Schulen statt
 
CK23 - Schulorientiertes Experimentieren zurück
 
CK24 - Masterarbeit zurück
 
CK27 - Spezielle Themen Chemie und Umwelt zurück
 
CK28 - CK28 zurück

Nebenfachausbildung, Graduiertenausbildung, Schülergesellschaft, Seminare, Kolloquia, Fak. zurück
| SG Ch |
 
SG Ch - Nebenfachausbildung, Graduiertenausbildung, Schülergesellschaft, Seminare, Kolloquia, Fak. zurück
auch Veranstaltung im Graduiertenkolleg GRK 1582
Veranstaltung findet als Blockveranstaltung statt NEW 14, Raum 102 Termin: 21.2.-24.2.2011 von 9-17 Uhr

executed on vlvz1 © IRZ Physik, Version 2019.1.1 vom 24.09.2019 Fullscreen