WS 2011 SS 2011
WS 2010
SS 2010
Institut für Physik
zur Chemie wechseln
KVL / Klausuren / MAP 1.HS: 18.10  2.HS: 13.12  Zw.Sem.: 21.02  Beginn SS: 11.04

4020105004 Theorie photonischer Komponenten  VVZ 

VL
Di 9-12
wöch. NEW 14 1'10 (16) Uwe Bandelow

Digital- & Präsenz-basierter Kurs

Lern- und Qualifikationsziele
Ausbildungsziel ist die Vermittlung bewährter Konzepte zur Beschreibung von Effekten in photonischen Komponenten. Effektive Methoden zur Analyse nichtlinearer Effekte werden bereitgestellt und durch Anwendung in Übungseinheiten vertieft.
Die Studenten sollen damit in die Lage versetzt werden, später in entsprechenden Projekten zur Modellierung und Simulation photonischer Komponenten mitarbeiten zu können.
Gliederung / Themen / Inhalte
Modellhierarchie für Halbleiterlaser
Konzepte aus der Theorie Dynamischer Systeme
Intrinsische Dynamik von Halbleiterlasern
Halbleiterlaser mit externer Modulation
Langevin-Formalismus
Dynamik durch externe Rückkopplung
Modengekoppelte Laser
DFB-Laser
Synchronisationseffekte
Nichtlinear optische Fasern
Solitonen
Zugeordnete Module
P23.4.2 P23.4
Umfang, Studienpunkte; Modulabschlussprüfung / Leistungsnachweis
3 SWS, 5 SP/ECTS (Arbeitsanteil im Modul für diese Lehrveranstaltung, nicht verbindlich)
Laufende Bewertung in den Übungen
executed on vlvz1 © IRZ Physik, Version 2019.1.1 vom 24.09.2019 Fullscreen