KVL / Klausuren / MAP 1.HS: 17.10  2.HS: 12.12  Zw.Sem.: 20.02  Beginn SS: 10.04

2020115028 Anorganische und Allg. Chemie - Praktikum [AC] (BB;BBP)  VVZ 

PR
Do 13-15
wöch. BT 2 1'137 (0) Kerstin Scheurell, Anton Dimitrov
Lern- und Qualifikationsziele
Vermittlung laborpraktischer Tätigkeiten
Anwendung des theoretischen Wissens
Voraussetzungen
Bestehen der Zugangsklausur Ende Januar
Gliederung / Themen / Inhalte
Skript wir im Dezember ausgegeben
Zugeordnete Module
CK1
Umfang, Studienpunkte; Modulabschlussprüfung / Leistungsnachweis
2 SWS, 1 SP/ECTS (Arbeitsanteil im Modul für diese Lehrveranstaltung, nicht verbindlich)
Benotung von Analysen
Sonstiges
Das Praktikum findet in drei Durchgängen die ersten drei Wochen direkt nach dem WS statt, wobei jeder Student nur eine Woche daran teilnimmt.
Ansprechpartner
A. Dimitrov, E. Kemnitz, K. Scheurell
Siehe auch:
http://www.kemnitzlab.de
executed on vlvz1 © IRZ Physik, Version 2019.1.1 vom 24.09.2019 Fullscreen