KVL / Klausuren / MAP 1.HS: 17.10  2.HS: 12.12  Zw.Sem.: 20.02  Beginn SS: 10.04

2020115072 Analytisches Fortgeschrittenenpraktikum  VVZ 

PR
Mo 11-18
wöch. nV (0) Georg Kubsch, Yeliz Demirkol, Diplomanden Doktoranden, MitarbeiterInnen BAM
Di 11-18
wöch. nV (0)
Mi 13-18
wöch. nV (0)
Lern- und Qualifikationsziele
Vertieftes Verständnis für ausgewählte analytische Probleme (Speziationsanalytik, Analytik von Biopolymeren, Umweltanalytik, Prozessanalytik). Bearbeitung von forschungsnahen komplexen Problemen unter Anwendung verschiedener analytischer Techniken.
Voraussetzungen
erfolgreciher Abschluss der Module AU3 und AU4
Gliederung / Themen / Inhalte
Komplexversuch Wasseranalytik
Massenspektrometrie und Kopplungsmethoden
Bodenanalytik: PAK und MKW
MKW in Wasser
Röntgenkleinwinkelstreuung: Nanopartikel
FTIR-Spektroskopie
Funkenspektroskopie
Zugeordnete Module
AU5
Umfang, Studienpunkte; Modulabschlussprüfung / Leistungsnachweis
7 SWS, 5 SP/ECTS (Arbeitsanteil im Modul für diese Lehrveranstaltung, nicht verbindlich)
Protokolle
Ansprechpartner
G. Kubsch; BT 2; Raum 2'321
Siehe auch:
http://www.linscheidlab.de/linscheidlab_practicalcourses_en.html
executed on vlvz1 © IRZ Physik, Version 2012.5.0 vom 18.10.2012 Fullscreen