KVL / Klausuren / MAP 1.HS: 15.10  2.HS: 10.12  Zw.Sem.: 16.02  Beginn SS: 06.04

4020125057 Ausg.Kap.d.theor.Physik: Allgemeine Relativitätstheorie  VVZ 

VL
Fr 11-13
wöch. NEW 14 3'12 (40) Axel Kleinschmidt, Herrmann Nicolai
UE
Fr 13-15
wöch. NEW 14 3'12 (40) Axel Kleinschmidt, Herrmann Nicolai
Lern- und Qualifikationsziele
Grundlagen der Allgemeinen Relativitätstheorie und Differentialgeometrie.
Voraussetzungen
Kenntnisse der speziellen Relativitätstheorie, Elektrodynamik und Mathematische Grundlagen.
Gliederung / Themen / Inhalte
1. Spezielle Relativitätstheorie

2. Differentialgeometrie (Mannigfaltigkeiten, Tensorkalkül, Krümmung)

3.Einsteinsche Feldgleichungen der allgemeinen Relativitätstheorie

4. Eigenschaften, Tests und spezielle Lösungen der Feldgleichungen

5. Gravitationswellen

6. Grundzüge der Kosmologie
Zugeordnete Module
P22.1 BZQ(extern) BPh P22 P23.1
Umfang, Studienpunkte; Modulabschlussprüfung / Leistungsnachweis
3 SWS, 5 SP/ECTS (Arbeitsanteil im Modul für diese Lehrveranstaltung, nicht verbindlich)
Mündliche Abschlussprüfung
Literatur
S.M. Carroll. Lecture Notes on General Relativity.
S. Weinberg. Gravitation and Cosmology.
B. Schutz. First Course in General Relativity.
R. Wald. General Relativity.
. .
. .
executed on vlvz1 © IRZ Physik, Version 2019.1.1 vom 24.09.2019 Fullscreen