KVL / Klausuren / MAP 1.HS: 14.10  2.HS: 09.12  Zw.Sem.: 17.02  Beginn SS: 12.04

2020135066 Biochemie-ausgewählte Kapitel  VVZ 

VL
Di 15-17
wöch. NEW 14 1'09 (30) Erika Sauer
SE
Do 13-15
wöch. NEW 14 1'09 (30) Erika Sauer
PR wöch. Erika Sauer
Lern- und Qualifikationsziele
Beherrschung der aufgeführten Themenbereiche, Nachweis der Fähigkeit, biochemische Fakten und Fragestellungen
unter Nutzung der zur Verfügung stehenden modernen Kommunikationsmittel weiterzuvermitteln,
Einblick in biochemische Arbeitsmethoden, Demonstration der Anwendung moderner Analysenverfahren
Voraussetzungen
Modul C4 und C6
Gliederung / Themen / Inhalte
Struktur, Dynamik und Funktion
von Biomolekülen; Chemie zellulärer
Strukturen; Erzeugung und
Speicherung chemischer Energie;
Aufbau und Abbau von Biomolekülen;
Transportvorgänge; Speicherung
und Verarbeitung von genetischer
Information (Struktur von
DNA und RNA, Replikation, Translation,
Proteinbiosynthese, Kontrolle
der Genexpression)
Zugeordnete Module
C9
Umfang, Studienpunkte; Modulabschlussprüfung / Leistungsnachweis
7 SWS, 8 SP/ECTS (Arbeitsanteil im Modul für diese Lehrveranstaltung, nicht verbindlich)
Klausur über den Stoff der Vorlesung des Seminars und des Praktikums
Sonstiges
Das Praktikum wird als Blockpraktikum in der Vorlesungsfreien Zeit nach Vereinbarung durchgeführt.
Praktikumsinhalte:
Ausgewählte Versuche (z.B.) Synthese und Nachweis einer Aminosäure; Isolierung von DNA aus Naturstoffen; Replikation eines DNA-Abschnittes, Diagnose von Krankheitserregern (Lambda-Phagen) mittels PCR, Gelelektrophorese, Fluoreszenzindikatoren (z.B. Ethidiumbromid)
Ansprechpartner
erika.sauer@chemie.hu-berlin.de Institut für Chemie, Aufgang A, Raum 2-102
executed on vlvz1 © IRZ Physik, Version 2019.1.1 vom 24.09.2019 Fullscreen