Vorlesungsverzeichnis 1.HS: 13.10  2.HS: 08.12  Zw.Sem.: 16.02  Beginn SS: 13.04
Vollständiges Vorlesungsverzeichnis


Bachelor of Science zurück
| ALL | AC1 | AC2 | AC3 | AU1 | AU2 | AU3 | OC1 | OC3 | PC1 | PC4 | BZQ (Che) | BA | FW | BF |
 
ALL - Allgemeine Chemie zurück
 
AC1 - s-p-Block-Elemente zurück
AC1 PR 6 Wo im Zwischensemester Mo bis Fr 9-17 Uhr
 
AC2 - p-d-Block-Elemente, Koordinationschemie zurück
auch Veranstaltung im Graduiertenkolleg GRK 1582
 
AC3 - Metallorg-, Hauptgruppen-, Festkörper-Chemie zurück
Das Praktikum findet zeitgleich mit dem Organischen Fortgeschrittenenpraktikum 20153 statt. Jeweils die Hälfte der Studenten absolviert ein Praktikum, in der Semestermitte wird dann getauscht. An einem Praktikumstag ist immer nur die Hälfte der Hälfte im Praktikum.
 
AU1 - Grundlagen der Analytischen Chemie und analytisches Grundpraktikum zurück
Aufgrund der vermutlich hohen Anmeldezahlen startet der 1. Durchgang (A) voraussichtlich am 01.10.14 um 8.00 Uhr (s.t.) mit der Sicherheitseinweisung in Raum 1'02 LCP. Das Praktikum beginnt donnerstags um 8:30 nach dem Ende der Vorlesung Zellbiologie.
 
AU2 - Methoden der instrumentellen Analytik zurück
 
AU3 - Strukturanalytik zurück
 
OC1 - Grundlagen der Organischen Chemie zurück
 
OC3 - Fortgeschrittene organische Synthesechemie zurück
 
PC1 - Chemische Thermodynamik zurück
Die Übungen beginnen am 20. Oktober 2014.
 
PC4 - Chem. Bindungen, Spektroskopie, stat. Thermodynamik zurück
Die Vorlesung beginnt am Donnerstag um 9:30 Uhr.
 
BZQ (Che) - Berufsfeldbezogene Zusatzqualifikationen zurück
Das Praktikum findet nach Absprache in der vorlesungfreien Zeit statt.
Das Praktikum findet zeitgleich mit dem Anorganisch-Chemischen Fortgeschrittenen-Praktikum 20016 statt. Jeweils die Hälfte der Studenten absolviert ein Praktikum, in der Semestermitte wird dann getauscht. An einem Praktikumstag ist immer nur die Hälfte der Hälfte im Praktikum.
 
BA - Bachelorarbeit zurück
Blockveranstaltungen sind möglich.
 
FW - Studium freier Wahl zurück
 
BF - Beifach Grundlagen der Naturwissenschaften zurück
Die Übung findet 14-täglich mit jeweils der Hälfte der Studierenden statt
Die Übung am Dienstag findet wöchentlich statt (jeweils 14-täglich für ein Drittel der Studenten), die Mittwochübung vierzehntäglich für das restliche Drittel.
The lecture takes place at 8:00h - 9:25h

B. Sc. (Kombinationsfach Ch) zurück
| C1 | C2 | C3A | C5 | C6 | C7 | C9 | C10 | C12 |
 
C1 - Anorganische Chemie und Allgemeine Chemie zurück
Die Vorlesung findet sonnabends im Erwin-Schrödinger-Zentrum (CMS) von 9-13 Uhr im Hörsaal 0'115 statt, außer am 1.11, 15.11 und 29.11.2014.
Das Praktikum findet in drei Durchgängen die ersten drei Wochen direkt nach dem WS statt, wobei jeder Student nur eine Woche daran teilnimmt.
Bis Ende Januar findet die Vorlesung im Erwin-Schrödinger-Zentrum (CMS) von 9-13 Uhr im Hörsaal 0'115 statt.
Die erste Semesterwoche findet kein Seminar statt.
Zusätzlich zu den angegebenen Praktikumszeiten findet das Praktikum an drei Samstagen in der Zeit bis Weihnachten von 9-17 Uhr im gleichen Saal statt. Die Arbeitsschutzbelehrung (Pflicht!) für das Praktikum findet am 14.10.2014 im Lehrgebäude im Raum 1'15 statt.
Am 14.10.2014 findet im Lehrgebäude um 11 Uhr im Raum 1'15 die Arbeitschutzbelehrung für das Praktikum für ALLE Studierenden statt, dafür fällt das planmäßige Seminar an diesem Tag (15 Uhr) aus. Am 16. Oktober 2014 findet um 7:30 Uhr für ALLE Studierenden das 1. Seminar zur Vorbereitung des Praktikums statt (Lehrgebäude Raum 1'15). Ab der 2. Semesterwoche finden die Seminare wie im Stundenplan vorgesehen statt.
 
C2 - Mathematik zurück
 
C3A - Physik zurück
 
C5 - Physikalische Chemie zurück
Praktikum im Zwischensemester 05.03.2012 - 16.03.2012 jeweils von 9.00 - 13.00 Uhr Nachmesstermine 29.03. und 30.03 2012
Praktikum in im Zwischensemester 19.03.2012 - 28.03.2012 9.00 bis 13.00 Uhr Nachmesstage 30.3. und 31.3.2012 9.00 bis 13.00 Uhr
 
C6 - Analytische Chemie zurück
Skript wird in Papierform zur Verfügung gestellt. Praktikum findet als Blockpraktikum vom 16.02.15 - 27.02.15 statt.
 
C7 - Fachb. Vermittlungskompetenz BW zurück
 
C9 - Biochemie zurück
Das Praktikum wird als Blockpraktikum in der Vorlesungsfreien Zeit nach Vereinbarung durchgeführt.
 
C10 - Strukturchemie / Spektroskopie zurück
 
C12 - Schulpraktische Studien zurück
findet gemeinsam mit Modul 1 "Schulpraktische Studien" im Masterstudiengang statt
findet im Zwischensemester an Berliner Schulen statt.

Master of Science zurück
| CA1 | CA2 | CP1 | CAU1 | CO1 | CWTC | CWAU | FB | MA |
 
CA1 - Festkörperchemie und Heterogene Katalyse zurück
 
CA2 - Anorganische Molekülchemie und ihre Anwendungen zurück
 
CP1 - Physikalische und Theoretische Chemie für Fortgeschrittene zurück
 
CAU1 - Analytische Chemie und Umweltchemie für Fortgeschrittene zurück
Anmeldung zum Praktikum per Email an georg.kubsch@chemie.hu-berlin.de. Die Praktikumseinweisung (Pflichttermin) findet am 13.10.14 8.00 Uhr (s.t.) in Raum 1'02 (LCP) statt.
 
CO1 - Organische Chemie für Fortgeschrittene zurück
 
CWTC - Computational Chemistry zurück
 
CWAU - Analytik für Fortgeschrittene zurück
Bei Interesse ist auch eine Laborbesichtigung möglich.
 
FB - Forschungsbeleg zurück
 
MA - Masterarbeit zurück

Master of Education zurück
| CK21 | CK23 | CK24 | CK26 | CK27 |
 
CK21 - Schulpraktische Studien zurück
findet gemeinsam mit Seminar "Schulpraktische Studien" des Bachelors mit weiterführenden Master 60 SP statt
findet als Blockpraktikum im Zwischensemester an Berliner Schulen statt
 
CK23 - Schulorientiertes Experimentieren zurück
 
CK24 - Masterarbeit zurück
 
CK26 - Grundlagen und aktuelle Anwendungen der anorganischen und organischen Materialchemie und analytischer Methoden zurück
Prof. Pinna und Prof Börner teilen sich die Vorlesung und die Übung. In einer Woche finden entweder Vorlesung und Übung bei Prof. Puinna oder bei Prof Börner statt. Wer in welcher Woche Vorlesung und Übung durchführt, wird Ihnen von den Professoren mitgeteilt.
 
CK27 - Spezielle Themen Chemie und Umwelt zurück

Nebenfachausbildung, Graduiertenausbildung, Schülergesellschaft, Seminare, Kolloquia, Fak. zurück
| SG Ch | UeWP Ch |
 
SG Ch - Nebenfachausbildung, Graduiertenausbildung, Schülergesellschaft, Seminare, Kolloquia, Fak. zurück
wöchentliches Seminar, das das ganze Jahr sowohl in den Semestern als auch in den vorlesungsfreien Zeiten läuft,
Lecture in German, but with English lecture notes for download
Die Übung findet im Computerpool des Schrödinger-Zentrums, Raum 0´315, statt.
Das AK-Seminar findet in den Räumen des AK Pinna statt.
VL als Blockveranstaltung an 3 aufeinanderfolgenden Tagen (Mi-Fr) mit je 5 Vorlesungsstunden, Terminfindung nach Absprache, Kontakt bitte über haraldjohn@bundeswehr.org
Ort: Fritz-Haber-Institut der Max-Planck-Gesellschaft, Faradayweg 4-6, 14195 Berlin Dahlem Gebäude F, Seminarraum 1.04 Termin: Freitag 9:00-10:30 h und 10:45-12:15 h Beginn: 17. Oktober 2014 in englischer Sprache
Ort und Zeit werden gesondertbekannt gegeben
Ort: Emil-Fischer-Bau Raum 3'129, wöchentliches Seminar, das das ganze Jahr sowohl in den Semestern als auch in den vorlesungsfreien Zeiten stattfindet.
auch Veranstaltung im Graduiertenkolleg GRK 1582
 
UeWP Ch - Überfachlicher Wahlpflichtbereich zurück
AC1 PR 6 Wo im Zwischensemester Mo bis Fr 9-17 Uhr

executed on vlvz1 © IRZ Physik, Version 2012.5.0 vom 18.10.2012 Fullscreen