KVL / Klausuren / MAP 1.HS: 16.10  2.HS: 11.12  Zw.Sem.: 19.02  Beginn SS: 16.04

20070 Physikalisch-chemisches Grundpraktikum  VVZ 

PR
Di 9-17
wöch. BT 2 1'314 (0) Wolfgang Christen
Do 9-17
wöch. BT 2 1'314 (0)
Fr 9-17
wöch. BT 2 1'314 (0)
Voraussetzungen
Erfolgreicher Abschluß des Moduls PC2
Zugeordnete Module
10/PC3 / (BZQ-PC-Pr SO 2009)
Umfang, Studienpunkte; Modulabschlussprüfung / Leistungsnachweis
8 SWS, 6 SP/ECTS (Arbeitsanteil im Modul für diese Lehrveranstaltung, nicht verbindlich)
Sonstiges
Die Einführungsveranstaltung für das physikalisch-chemische Grundpraktikum findet am 17. Oktober 2017 um 8.15 im Hörsaal 0.06 statt, direkt im Anschluss an die Einweisung von Dr. S. Beck, Dauer ca. 45 min.
Zu diesem Termin erfolgen
• die Arbeitsschutzbelehrung (gegen Unterschrift)
• die Bekanntmachung der Praktikumsordnung
• die Einführung in den dazugehörigen Moodle-Kurs

Gruppenfestlegung (das Praktikum findet in Zweier-Gruppen statt) und Einschreibung in den Kurs erfolgen anschließend per Moodle im Zeitraum 17. Oktober 12.00 Uhr - 18. Oktober 15.00

Die ersten Versuche des Praktikums beginnen am 19. Oktober um 9.00.
Die Teilnahme an dieser Einführungsveranstaltung ist Voraussetzung für die Teilnahme am Praktikum!
Ansprechpartner
Wolfgang Christen, BT2 2'302
Moodle link:
http://moodle.hu-berlin.de/course/view.php?id=77774
executed on vlvz1 © IRZ Physik, Version 2012.5.0 vom 18.10.2012 Fullscreen