Faculty of Mathematics and Natural Sciences Department of Chemistry auf deutsch


Project-Id-Version: PROJECT VERSION Report-Msgid-Bugs-To: EMAIL@ADDRESS POT-Creation-Date: 2010-05-17 09:04+0200 PO-Revision-Date: 2010-05-17 10:49+0200 Last-Translator: FULL NAME Language-Team: en Plural-Forms: nplurals=2; plural=(n != 1) MIME-Version: 1.0 Content-Type: text/plain; charset=utf-8 Content-Transfer-Encoding: 8bit Generated-By: Babel 0.9.4
winter sem. 2017
Last update: 19.11.19 11:04:51



_
WS 2018 SS 2018
WS 2017
WS 2016 SS 2017
Department of Chemistry
open physics
KVL / Klausuren / MAP 1st HS: 16.10  2nd HS: 11.12  sem.br.: 19.02  begin SS: 16.04

2020175045 Selected Topics in modern Analytical Sciences  VVZ 

VL
Tue 9-11
weekly NEW 14 1'02 (60) Kannan Balasubramanian

Digitaler Kurs

Aims
Die Studierenden sind mit den Strategien der modernen qualitativen und quantitativen Analytik in der Chemie und angrenzenden Wissenschaften vertraut. Sie sind in der Lage, Wirkungsprinzipien sowie Konzepte und Modelle anzuwenden. Sie besitzen ein vertieftes Verständnis für ausgewählte analytische Problemlösungen, sowie komplexe analytische Fragestellungen.
Requirements
Bachelor of Science
Structure / topics / contents
Bei der Veranstaltung handelt es sich um eine Ringvorlesung mit Themen aus den folgenden Bereichen :
- Oberflächenanalytik und Nanoanalytik
- Bildgebende optische Spektroskopie
- Moderne massenspektrometrische Verfahren
- Nano- und Hybridmaterialien für die Analytik
- Bioanalytik
Assigned modules
CAU1
Amount, credit points; Exam / major course assessment
2 SWS, 5 SP/ECTS (Arbeitsanteil im Modul für diese Lehrveranstaltung, nicht verbindlich)
Klausur (90 min) oder mündliche Prüfung (45 min) über den gesamten Stoff des Moduls
Contact
Prof. Kannan Balasubramanian, Albert-Einstein-Str. 5-9, Raum 202
executed on vlvz1 © IRZ Physik, Version 2019.1.1 vom 24.09.2019 Fullscreen