KVL / Klausuren / MAP 1.HS: 15.10  2.HS: 10.12  Zw.Sem.: 16.02  Beginn SS: 06.04

4020125186 Mathematische Grundlagen  VVZ 

VL
Fr 11-15
wöch. NEW 14 0'05 (103) Lutz Schimansky-Geier
UE
Di 15-17
wöch. NEW 15 3'101 (24) Arthur Straube
UE
Fr 15-17
wöch. NEW 14 1'14 (21) Arthur Straube
UE
Fr 15-17
wöch. NEW 14 1'12 (30) Steffen Martens
UE wöch.
UE
Do 9-11
wöch. NEW 15 1'403 (16) Christian Weber
TU
Do 17-19
wöch. NEW 14 1'10 (16) Tutorin Tutor

Digital- & Präsenz-basierter Kurs

Lern- und Qualifikationsziele
Beherrschung elementarer mathematischer Grundlagen
Voraussetzungen
gute Schulkenntnisse in Mathematik
Gliederung / Themen / Inhalte
Reelle und komplexe Zahlen, Lineare Gleichungssysteme, Differential- und Integralrechnung, Vektorrechnung
Zugeordnete Module
PK1.2
Umfang, Studienpunkte; Modulabschlussprüfung / Leistungsnachweis
3 SWS, 4 SP/ECTS (Arbeitsanteil im Modul für diese Lehrveranstaltung, nicht verbindlich)
Klausur
Sonstiges
Die VL Fr 13-15 ab. 2.Halbsemester Do 13-15 in NEW 14 0'05 statt.
Ausnahme: FR 26.10.2012. Gerthsen-Hörsaal NEW 15 1'201
Ansprechpartner
L. Schimansky-Geier Raum 3.412
Literatur
Grundkurs Theoretische Physik Bd.1, Nolting, Springer. Mathematischer Einführungskurs für die Physik, Großmann, Teubner.
executed on vlvz1 © IRZ Physik, Version 2019.1.1 vom 24.09.2019 Fullscreen