Math.- Nat. Fakultät Institut für Chemie in english


Veranstaltungen mit geplanten Räumen finden i.a. in Präsenz statt.
Digitale Angebote sind optional.

Gerthsen-HS LIVE
Wintersemester 2021
Stand: 26.10.21 09:49:39



_
KVL / Klausuren / MAP 1.HS: 18.10  2.HS: 13.12  Zw.Sem.: 21.02  Beginn SS: 10.04

2020215042 Allgemeine und Anorganische Chemie (AAC)  VVZ 

VL
Di 15-17
wöch. NEW 14 0'06 (149) Nicola Pinna, Marit Gründer, Matthias Karg
Fr 9-11
wöch. NEW 14 0'06 (149)
UE
Di 13-15
wöch. NEW 14 1'15 (60) Andrea Zehl
UE
Do 11-13
wöch. NEW 14 1'15 (60) Andrea Zehl
UE
Do 11-13
wöch. NEW 14 1'02 (60) Matthias Karg
UE
Di 13-15
wöch. NEW 14 1'02 (60) Matthias Karg
PR
Mo 9-15
wöch. BT 2 1'226 (0) Marit Gründer, Matthias Karg
Do 13-19
wöch. BT 2 1'226 (0)

Digital- & Präsenz-basierter Kurs | Asynchrones Angebot: Link

Lern- und Qualifikationsziele
Die Studierenden erwerben grundlegende Kenntnisse über den Atombau, den Aufbau des Periodensystems, die chemischen Bindungsarten, das chemische Gleichgewicht, die Energetik und Geschwindigkeit chemischer Reaktionen und stöchiometrisches Rechnen. Fundierte Kenntnisse über Säure-Base-Reaktionen, Redoxreaktionen und die wichtigsten Elemente des Periodensystems. Ferner werden grundlegende Fähigkeiten und Fertigkeiten in der experimentellen Arbeitsweise in der Allgemeinen und Anorganischen Chemie vermittelt.
Voraussetzungen
keine
Gliederung / Themen / Inhalte
Vorlesung/ Übung:
Atombau; Struktur der Elektronenhülle und Aufbau des Periodensystems; chemische Bindung; chemische Reaktion; Stöchiometrie; Geschwindigkeit chemischer Reaktionen; chemische Gleichgewicht; Säuren, Basen, Salze, Löslichkeitsprodukte, pH-Werte; Redoxreaktionen; Nernstgleichung; galvanische Elemente; Spannungsreihe; Stoffchemie: Wasserstoff, Edelgase, Halogene, Alkalimetalle, Chalkogene, Erdalkalimetalle, Triele, Tetrele, Pentele
Praktikum:
Einführung in die Labortechnik und Arbeitssicherheit
Grundoperationen; Stofftrennung; Stoffidenti-fizierung; qualitative Analysen; präparativ anorganische Aufgaben
Zugeordnete Module
KBCh Modul 1
Umfang, Studienpunkte; Modulabschlussprüfung / Leistungsnachweis
12 SWS, 15 SP/ECTS (Arbeitsanteil im Modul für diese Lehrveranstaltung, nicht verbindlich)
Klausur 90 min
Sonstiges
Das Praktikum findet im ersten Halbsemester (bis Dez.) montags 9-15 Uhr und donnerstags 13-19 Uhr sowie zusätzlich an ausgewählten Samstagen statt. Der 2. Teil des Praktikums wird im Zwischensemester (Feb-März 2022) als Blockveranstaltung absolviert. Eine Anmeldung zum Praktikum u.a. in Präsenz stattfindenen Lehrveranstaltungen im entsprechenden Moodle-Kurs ist nötig:
https://moodle.hu-berlin.de/user/index.php?id=106134
Ansprechpartner
Frau Dr. Marit Gründer: marit.gruender@chemie.hu-berlin.de
Siehe auch:
http://funm.at/teaching.php
Moodle link:
http://moodle.hu-berlin.de/user/index.php?id=106134
executed on vlvz1 © IRZ Physik, Version 2019.1.1 vom 24.09.2019 Fullscreen